Angebote zu "Pflanzenschutz-Netz" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Reer Pflanzenschutz-Netz Schwarz Ø 30 cm
9,29 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Das Reer Pflanzenschutz-Netz Ø 30 cm verhindert das Entnehmen von Blumenerde und die damit verbundenen Düngemittel durch Kinder. Der Kordelstopper mit speziell angefertigtem Druckknopf hält die Erde sicher und zuverlässig unter Verschluss und kann durch Kinderhände nicht geöffnet werden. Beim Gießen muss das Pflanzenschutz-Netz nicht entfernt werden und verschwindet dezent im Übertopf.

Anbieter: OBI AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bundesnaturschutzgesetz
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer bewährte Handkommentar bietet detaillierte und praxisnahe Kommentierungen zum Naturschutzrecht mit folgenden Schwerpunkten.- Landschaftsplanung- Eingriffsregelung- Biotopverbund, Biotopvernetzung, Netz "Natura 2000"- Artenschutz- Meeresnaturschutz- RechtsschutzZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen seit der Vorauflage, z.B.:- Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 15.9.2017- Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten vom 8.9.2017- Art. 3 Hochwasserschutzgesetz II vom 30.6.2017- Art. 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017- Art. 3 Gesetz über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze- Art. 2 Gesetz zur Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie- Art. 2 des 45. Strafrechtsänderungsgesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt- Art. 5 Pflanzenschutz-Neuordnungsgesetz- Art. 7 Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften- Art. 2 Abs. 24 Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts- Art. 2 Abs. 124, Art. 4 Abs. 100 Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes und Art. 4 Abs. 96 Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des BundesAktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Naturschutzrecht ist knapp und präzise eingearbeitet, z.B. zu Fragen des Rechtsschutzes nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz.Vorteile auf einen Blick- handlich und kompakt- übersichtlich und praxisnah- zahlreiche Gesetzesänderungen eingearbeitetZielgruppeFür alle mit Umwelt- und Naturschutzrecht befassten Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Verbandsjuristen, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Verwaltungsrichter.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bundesnaturschutzgesetz
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer bewährte Handkommentar bietet detaillierte und praxisnahe Kommentierungen zum Naturschutzrecht mit folgenden Schwerpunkten.- Landschaftsplanung- Eingriffsregelung- Biotopverbund, Biotopvernetzung, Netz "Natura 2000"- Artenschutz- Meeresnaturschutz- RechtsschutzZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen seit der Vorauflage, z.B.:- Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 15.9.2017- Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten vom 8.9.2017- Art. 3 Hochwasserschutzgesetz II vom 30.6.2017- Art. 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017- Art. 3 Gesetz über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze- Art. 2 Gesetz zur Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie- Art. 2 des 45. Strafrechtsänderungsgesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt- Art. 5 Pflanzenschutz-Neuordnungsgesetz- Art. 7 Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften- Art. 2 Abs. 24 Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts- Art. 2 Abs. 124, Art. 4 Abs. 100 Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes und Art. 4 Abs. 96 Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des BundesAktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Naturschutzrecht ist knapp und präzise eingearbeitet, z.B. zu Fragen des Rechtsschutzes nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz.Vorteile auf einen Blick- handlich und kompakt- übersichtlich und praxisnah- zahlreiche Gesetzesänderungen eingearbeitetZielgruppeFür alle mit Umwelt- und Naturschutzrecht befassten Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Verbandsjuristen, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Verwaltungsrichter.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG), Kommentar
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer bewährte Handkommentar bietet detaillierte und praxisnahe Kommentierungen zum Naturschutzrecht mit folgenden Schwerpunkten.- Landschaftsplanung- Eingriffsregelung- Biotopverbund, Biotopvernetzung, Netz "Natura 2000"- Artenschutz- Meeresnaturschutz- RechtsschutzZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen seit der Vorauflage, z.B.:- Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 15.9.2017- Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten vom 8.9.2017- Art. 3 Hochwasserschutzgesetz II vom 30.6.2017- Art. 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017- Art. 3 Gesetz über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze- Art. 2 Gesetz zur Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie- Art. 2 des 45. Strafrechtsänderungsgesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt- Art. 5 Pflanzenschutz-Neuordnungsgesetz- Art. 7 Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften- Art. 2 Abs. 24 Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts- Art. 2 Abs. 124, Art. 4 Abs. 100 Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes und Art. 4 Abs. 96 Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des BundesAktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Naturschutzrecht ist knapp und präzise eingearbeitet, z.B. zu Fragen des Rechtsschutzes nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz.Vorteile auf einen Blick- handlich und kompakt- übersichtlich und praxisnah- zahlreiche Gesetzesänderungen eingearbeitetZielgruppeFür alle mit Umwelt- und Naturschutzrecht befassten Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Verbandsjuristen, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Verwaltungsrichter.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bundesnaturschutzgesetz
161,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der bewährte Handkommentar bietet detaillierte und praxisnahe Kommentierungen zum Naturschutzrecht mit folgenden Schwerpunkten. - Landschaftsplanung - Eingriffsregelung - Biotopverbund, Biotopvernetzung, Netz 'Natura 2000' - Artenschutz - Meeresnaturschutz - Rechtsschutz Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen seit der Vorauflage, z.B.: - Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 15.9.2017 - Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten vom 8.9.2017 - Art. 3 Hochwasserschutzgesetz II vom 30.6.2017 - Art. 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017 - Art. 3 Gesetz über Massnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze - Art. 2 Gesetz zur Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie - Art. 2 des 45. Strafrechtsänderungsgesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt - Art. 5 Pflanzenschutz-Neuordnungsgesetz - Art. 7 Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften - Art. 2 Abs. 24 Gesetz zur Modernisierung des Aussenwirtschaftsrechts - Art. 2 Abs. 124, Art. 4 Abs. 100 Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes und Art. 4 Abs. 96 Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes Aktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Naturschutzrecht ist knapp und präzise eingearbeitet, z.B. zu Fragen des Rechtsschutzes nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz. Vorteile auf einen Blick - handlich und kompakt - übersichtlich und praxisnah - zahlreiche Gesetzesänderungen eingearbeitet Zielgruppe Für alle mit Umwelt- und Naturschutzrecht befassten Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Verbandsjuristen, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Verwaltungsrichter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Bundesnaturschutzgesetz
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der bewährte Handkommentar bietet detaillierte und praxisnahe Kommentierungen zum Naturschutzrecht mit folgenden Schwerpunkten. - Landschaftsplanung - Eingriffsregelung - Biotopverbund, Biotopvernetzung, Netz 'Natura 2000' - Artenschutz - Meeresnaturschutz - Rechtsschutz Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen seit der Vorauflage, z.B.: - Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes vom 15.9.2017 - Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten vom 8.9.2017 - Art. 3 Hochwasserschutzgesetz II vom 30.6.2017 - Art. 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29.5.2017 - Art. 3 Gesetz über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze - Art. 2 Gesetz zur Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie - Art. 2 des 45. Strafrechtsänderungsgesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt - Art. 5 Pflanzenschutz-Neuordnungsgesetz - Art. 7 Gesetz zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer umweltrechtlicher Vorschriften - Art. 2 Abs. 24 Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts - Art. 2 Abs. 124, Art. 4 Abs. 100 Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes und Art. 4 Abs. 96 Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes Aktuelle Rechtsprechung und Literatur zum Naturschutzrecht ist knapp und präzise eingearbeitet, z.B. zu Fragen des Rechtsschutzes nach dem Umweltrechtsbehelfsgesetz. Vorteile auf einen Blick - handlich und kompakt - übersichtlich und praxisnah - zahlreiche Gesetzesänderungen eingearbeitet Zielgruppe Für alle mit Umwelt- und Naturschutzrecht befassten Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Verbandsjuristen, Referenten in Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie Verwaltungsrichter.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot